KV Weilheim-Schongau

Thomas Bieringer zum vierten Mal für weitere vier Jahre als Bereitschaftsleiter bestimmt

Am Mittwoch, den 22.03.2017 fand im Rot-Kreuz Haus in Peißenberg die jährliche Mitgliederversammlung der BRK Bereitschaft und die alle vier Jahre durchzuführende Bestimmung der Bereitschaftsleitung statt. Zu Beginn stellte der Bereitschaftsleiter Thomas Bieringer den Jahresbericht 2016 vor. Besonders waren im vergangenen Jahr die vielen Betreuungseinsätze, die Neugestaltung und Erweiterung des ... [mehr]

 

80 Jahre und noch immer voll aktiv – BRK Bereitschaftsmitglied feiert runden Geburtstag

Am Freitag den 23.02.2007 feierte der gebürtige Penzberger und seit seiner Schulzeit in Peißenberg wohnende Paul Popp seinen 80. Geburtstag. Hierzu gratulierten ihm der Bereitschaftsleiter Thomas Bieringer und der Rot Kreuz Kamerad Hermann Engelniederhammer sehr herzlich und überreichten ihm bei ... [mehr]

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

Helferland Bayern

Fast 19.000 Mitarbei­ter, rund 130.000 ehren­amtlich Aktive, über 850.000 Förder­mitglie­der: Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände in Bayern.

Fast eine Million Menschen im Freistaat sind dem Roten Kreuz verbunden - Helferland Bayern.

Wir stellen uns vor - auf 214 Seiten im PDF-Format (9.4 MB).

 

Bezirksverband Oberbayern als erster BV nach der neuen internationalen Qualitätsnorm ISO 9001:2015 zertifiziert

Am 07.Juli erfolgte das nunmehr dritte Rezertifizierungsaudit,  in dessen Folge der Bezirksverband Oberbayern der erste Bezirksverband ist, der nach ISO 9001:2015 zertifiziert ist. Neben den bekannten Werkzeugen wie Prozesse, ... [mehr]

Übergabe des neuen Schwerlast-RTW

Mit einer kleinen Feier in den Räumen von Mercedes Benz Nutzfahrzeuge in Neuperlach/München haben heute Rettungsdienstmitarbeiter einiger Kreisverbände des BRK, der Johanniter Unfallhilfe, des ASB Bayern, der Firmen MKT und Aicher Ambulanz und der ... [mehr]

 

einsatzbereit: Direkt und aktuell informiert

Der Rettungsdienst in Bayern ist unter Druck: In der aktuellen Ausgabe 02/2017 von einsatzbereit. zeigen wir mit welchen Maßnahmen die entscheidenden Akteure im Rettungswesen die hohe Qualität des Rettungsdienstes für die Zukunft sichern können.  Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Helfer werden

BRK-Hausnotruf Weilheim

 

Artikelaktionen