BRK Bereitschaft Peißenberg gratuliert zum 60. Geburtstag

Veröffentlicht am 01.11.2017
Johannes Mühl, Ute Forstner und Thomas Bieringer

Im Oktober feierte unser Mitglied Ute Forstner ihren 60. Geburtstag. Hierzu gratulierten ihr ihre beiden Bereitschaftsleiterkollegen Johannes Mühl und Thomas Bieringer recht herzlich im Namen der ganzen Bereitschaft Peißenberg.

 

Frau Forstner war bereits von 1979 bis Mitte der 1980er Jahre Mitglied der BRK Bereitschaft. Dann kamen die drei Kinder und damit erstmal eine längere Pause.

Nach einem kurzen “Ausflug” bei einer anderen Hilfsorganisation trat sie 2006 wieder in die BRK Bereitschaft Weilheim ein und absolvierte dort u.a. das Rettungsdienstpraktikum zum Abschluß ihrer Rettungssanitäterausbildung. Hier war sie vor allem bei Sanitätsdiensten und im Glückshafen aktiv. Seit einigen Jahren ist sie auch verantwortlich für die Beschaffung von Preisen für den Glückshafen.
    
Ein Jahr später war sie Gründungsmitglied des neuen BRK Kriseninterventionsteams. Dort übernimmt sie bis heute noch mehrmals im Monat Bereitschaftsdienst, um Menschen zu betreuen, die nach einem Notfallereignis unter starken seelischen Belastungen oder unter akutem psychischem Schock stehen.

2011 wechselte sie zur Bereitschaft Peißenberg und fand hier im Bereich Betreuungsdienst als Feldköchin ihre neue Berufung. Seit diesem Jahr ist sie auch stellvertretende Bereitschaftsleiterin.

Artikelaktionen